Standorte in Würzburg, Lauf, Ochsenfurt und Neumarkt

Reinigungsmittel

Reinigungsmittel für Ihren Kaffeevollautomaten

Pflege und hygienische Sauberkeit sind ein wichtiger Faktor für die Lebensdauer Ihres Kaffeevollautomaten ? und natürlich den Geschmack Ihres Kaffees. Hier finden Sie die passenden Reinigungsmittel:

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 14 von 14


Eine saubere Sache - Reinigungsmittel für Ihren Kaffeevollautomaten

Selbstverständlich bieten wir in unserem Online-Shop ein großes Sortiment an Reinigungsmitteln. Dabei führen wir sowohl von den einzelnen Geräteherstellern empfohlene Reinigungsmittel als auch preisgünstige Alternativen, die in Sachen Qualität allerdings keine Abstriche bedeuten.

Von folgenden Herstellern finden Sie Reinigungsprodukte für Kaffeevollautomaten:

Mit wenigen Klicks haben Sie die Artikel in den Warenkorb gelegt, die Sie bestellen möchten und schon kurze Zeit später kommt alles ganz bequem zu Ihnen nach Hause. Übrigens, die meisten Reinigungsmittel sind besonders lange haltbar, eine Vorratshaltung ist also ebenfalls problemlos möglich.

Ein Kaffeevollautomat für ein genussvolles Leben

Viele Kaffeeliebhaber schwören inzwischen bei der Zubereitung ihres Lieblingsgetränks auf Kaffeevollautomaten oder Siebträger. Beiden gelingt es durch den speziellen Brühvorgang eine Vielzahl an Aromen aus dem Kaffee zu holen, der bei anderen Methoden oft zu kurz kommt. Gleichzeitig lassen sich gerade mit Kaffeevollautomaten schnell und unkompliziert Kaffeespezialitäten zubereiten, die immer den gleichen hohen Qualitätsstandard aufweisen.

Die richtige Pflege des Kaffeevollautomaten

Damit der Kaffeegeschmack auf lange Sicht erhalten bleibt und die einwandfreie Funktionsfähigkeit gegeben ist, muss der Kaffeevollautomat regelmäßig gereinigt und entkalkt werden.

Tipp: Hin und wieder sollten außerdem der Mahlgrad und die Temperatureinstellung gecheckt werden.

In den meisten Fällen wird die Reinigung oder das Entkalken über ein automatisches Programm des Kaffeeautomaten durchgeführt. Der Besitzer wird durch eine Anzeige auf dem Display dazu aufgefordert, das Reinigungs- oder Entkalkungsprogramm zu starten. Jeder Schritt wird im Display angezeigt. Der Besitzer hat oft nichts weiter zu tun, als das Reinigungsmittel nach Anweisung in das Gerät zu füllen und es anschließend mit dem durchgespülten Wasser wieder zu entfernen.

Tipps zur Reinigung von Kaffeevollautomaten

  • Füllen Sie täglich frisches Wasser in den Wassertank und spülen Sie diesen bei dieser Gelegenheit aus.
  • Damit sich kein Schimmel bildet, sollten auch Auffangschale und Kaffeesatz-Behälter jeden Tag gereinigt werden.
  • Der Kaffee-Auslauf wird oftmals im Rahmen des Reinigungsprogrammes gesäubert. Ist dies nicht der Fall, sollte er ebenfalls täglich herausgenommen und gereinigt werden.
  • Die Brühgruppe bedarf besonderer Aufmerksamkeit, da sie das Herz des Gerätes ist. In ihr können sich Rückstände von Öl oder Kaffeemehl ablagern. Dadurch wird zum einen der Kaffeegeschmack beeinträchtigt und zum anderen können mechanische Schwierigkeiten verursacht werden. Außerdem kann sich durch die Ablagerungen Schimmel bilden. Durch ein wöchentliches Abspülen der Brühgruppe mit klarem Wasser kann dies weitgehend verhindert werden. Allerdings sollte sie gut getrocknet werden, bevor sie wieder in die Maschine eingesetzt wird.
  • Nutzen Sie den Kaffeevollautomaten für Kaffeespezialitäten mit Milch, müssen auch Milchaufschäumer und Milchschläuche gut gereinigt werden. Für eine kurze Reinigung kann der Schlauch in heißes Wasser geführt werden und dann der Milchaufschäumer eingeschaltet werden. Für die gründliche Reinigung wird der Schlauch in spezielle Pflege- und Reinigungsmittel eingelegt, die Sie in unserem Sortiment finden können. Es bietet sich an, zwei Schläuche im Austausch zu nutzen. So kann ein Schlauch ruhig mehrere Stunden eingelegt werden.

Mit Herstellern wie Durgol oder Puly Caff haben sich auf dem Markt auch Marken etabliert, die Reinigungstabs, Entkalker usw. für die meisten gängigen Kaffeevollautomaten anbieten. Sie konkurrieren mit den Reinigungsmitteln, die von Herstellern wie Melitta, Nivona, JURA oder Saeco selbst angeboten werden.

Eine preisgünstige Alternative bietet dabei auch unsere Eigenmarke von KaffeeTechnik Seubert. Unsere Reinigungstabletten bieten wir in der Stückelung 200 x 2 g-Tabletten bzw. 120 x 1,3 g-Tabletten an. Beide Varianten sind im Wasser schnell löslich, rückstandsfrei und geruchsneutral. Dabei bekämpfen sie wirksam Kaffeefette und Kaffeeöle, die sich negativ auf den Geschmack und die Funktion ihres Kaffeevollautomaten auswirken können.