Wir stellen Ihnen vier Kaffeevollautomaten für unter 700,- Euro vor, die dennoch keine (Kaffee-)Wünsche offen lassen.

In unserem Test haben wir jeweils zwei Kaffeevollautomaten des deutschen Herstellers Nivona und des Schweizer Unternehmens JURA unter die Lupe genommen. Mit einem Preisspektrum zwischen 500 und 700 Euro handelt es sich dabei um Kaffeevollautomaten, die sich auch preislich für Einsteiger eignen. Wichtig aber: Trotz der günstigen Preise, durfte das nicht heißen, dass es qualitative oder technische Einschränkungen bei den Kaffeevollautomaten gab.

Die Kaffeevollautomaten im Vergleich:

Im Shop ansehen: Cafe Romantica NICR 520

NIVONA CafeRomantica NICR 520

  • Hygiene-Pflegeprogramme auf Knopfdruck
  • Herausnehmbare Brüheinheit
  • Aromatica System mit 15 bar Pumpendruck

Von Außen überzeugt die CafeRomantica NICR 520 durch ihr klassisch-schlichtes Design, aber Innen hat dieser Kaffeevollautomat alles, was sich der Kaffeeliebhaber in der eigenen Küche wünschen kann. Gerade Kaffeespezialitäten gelingen durch den mit dem Gerät erzeugten Milchschaum hervorragend. Praktisch: die herausnehmbare Brühgruppe, und auch sonst lässt sich das Gerät von Anfängern dank eines einfachen Dialogsystems auf dem übersichtlichen Display schnell und problemlos reinigen.

Preis: 499,- €
inkl. 19% USt.
zzgl. Versand
(Versandkostenfrei innerhalb Deutschland)

zum Angebot
Im Shop ansehen: CafeRomantica NICR 660

NIVONA CafeRomantica NICR 660

  • Hygiene-Pflegeprogramme auf Knopfdruck
  • TFT-Farbdisplay
  • 2,2 Liter Wassertank

Ebenfalls im klassischen Schwarz wird die Nivona CafeRomantica NICR 660 schnell zum Mittelpunkt einer Küche. Dabei lässt sie sich dank eine App auch vom Wohnzimmer aus mit dem Smartphone steuern. Für den perfekten Kaffee sorgt der von Nivona entwickelte „Barista in a Box“, der drei Aromaprofile verwalten kann und auch bei Verwendung ein und derselben Kaffeebohnensorte so unterschiedliche Kaffeegeschmäcker befriedigt. Die Milchgetränke lassen sich dank des Spumatore problemlos ebenso von Anfängern zubereiten, mit Easy-Clean wird eine automatische Reinigungsfunktion mitgeliefert.

Preis: 649,- €
inkl. 19% USt.
zzgl. Versand
(Versandkostenfrei innerhalb Deutschland)

zum Angebot

Die technischen Daten im Überblick:

NICR 520

Wassertank:
2,2 Liter

Bohnenbehälter:
1 x 250 gr.

Kabellänge:
ca. 1,1 m

Spannung:
230 V

Leistung:
1455 W

Gewicht:
10 kg

Breite x Höhe x Tiefe:
24 x 34 x 46 cm

NICR 660

Wassertank:
2,2 Liter

Bohnenbehälter:
1 x 250 gr.

Kabellänge:
ca. 1,1 m

Spannung:
230 V

Leistung:
1455 W

Gewicht:
10 kg

Breite x Höhe x Tiefe:
24 x 34 x 46 cm

JURA A1

Wassertank:
1,1 Liter

Bohnenbehälter:
1 x 125 gr.

Kabellänge:
ca. 1,1 m

Spannung:
230 V

Leistung:
1450 W

Gewicht:
9,2 kg

Breite x Höhe x Tiefe:
23,9 x 32,3 x 44,5 cm

JURA D4

Wassertank:
1,9 Liter

Bohnenbehälter:
1 x 200 gr.

Kabellänge:
ca. 1,1 m

Spannung:
230 V

Leistung:
1450 W

Gewicht:
8,4 kg

Breite x Höhe x Tiefe:
28 x 34,5 x 41,5 cm

Im Shop ansehen: JURA A1

JURA A1

  • AromaG3-Mahlwerk
  • Puls-Extraktionsprozess (P.E.P.®)
  • Integrierte Reinigungsfunktion

Das kompakte Einsteigermodell von JURA lässt kaum Wünsche offen. Die Schweizer statten die JURA A1 mit allem aus, was ihre Ingenieure zu bieten haben. Vom AromaG3-Mahlwerk, dass für exzellentes frischgemahlenes Kaffeepulver sorgt, bis zum selbstentwickelten Puls-Extraktions-Prozess (P.E.P.), der dieses Gerät gerade für Liebhaber eines guten Espressos besonders interessant macht. Gesteuert wird auch die JURA A1 mit Hilfe eines Touchdisplays, das neben der alltäglichen Kaffeezubereitung auch das Reinigen zum Kinderspiel macht.

Preis: 629,- €
inkl. 19% USt.
zzgl. Versand
(Versandkostenfrei innerhalb Deutschland)

zum Angebot
Im Shop ansehen: JURA D4 Piano Black

JURA D4 Piano Black

  • Kompatibel mit J.O.E.
  • AromaG3-Mahlwerk
  • Puls-Extraktionsprozess (P.E.P.)

Auch die JURA D4 brüht den Kaffee mit dem eigenen Puls-Extraktions-Prozess auf. Zuvor kommt das ebenfalls von den Schweizern patentierte Intellegent Pre Brew Aroma System (I.P.B.A.S.) zum Einsatz, das das Kaffeepulver vor dem Start des eigentlichen Brühprozesses bereits befeuchtet, und so noch die letzten Aromen herauskitzeln kann. Bei der Zubereitung von Kaffeespezialitäten bleiben keine Wünsche offen. Dafür sorgt auch die App J.O.E., die mit der JURA D4 zusammenarbeitet.

Preis: 649,- €
inkl. 19% USt.
zzgl. Versand
(Versandkostenfrei innerhalb Deutschland)

zum Angebot

Der Vergleich