In vielen Cafés und Privathaushalten hat der Café Crema den klassischen Filterkaffee bereits verdrängt.


Kaffeemischungen im Test:


Wissen Sie was ein Schümli ist? Das Wort stammt aus dem Schweizerischen und ist eine Verniedlichung des Wortes Schaum, in diesem Fall ein Schaum, den Kaffeeliebhaber eher als Crema auf Kaffee oder Espresso kennen. Ein Schümli ist also nichts anderes als ein Café Crema bzw. Café Creme. Hinter allen drei Bezeichnungen verbirgt sich ein und dieselbe Kaffeevariante. Ein mit Druck zubereiteter Kaffee – entweder im Kaffeevollautomaten oder im Siebträger.

Anders als beim Espresso kommen bei der Café Crema eher helle bis mittlere Kaffeemischungen zum Einsatz. In der Regel mischen die Kaffeeröster dabei Arabica- und Robustakaffeebohnen, bis sie nicht nur geschmacklich, sondern auch bei der Crema ein optisch hervorragendes Kaffeeergebnis bekommen.

Das Angebot an Café Crema-Sorten ist vielfältig, in unserem Test/Vergleich haben wir unterschiedliche Kaffeemischungen unter die Lupe genommen:

Mee Kaffee Crema

Kaffee Crema von Mee Kaffee

Seit ein paar Jahren hat sich mit Mee Kaffee eine junge Familienrösterei aus Bad Neustadt/Saale auf dem Markt etabliert. In ihrem umfangreichen Angebot findet sich mit Kaffee Crema auch ein spezieller Kaffeeblend, der besonders für die Zubereitung von Kaffee Creme in Kaffeevollautomaten und Siebträgern kreiert wurde. Die Komposition aus Arabica- und Robusta-Kaffeebohnen zeichnet sich durch ihren ausgewogenen Geschmack und die eine feinwürzige Note aus. Kenner schmecken zudem ein zarte karamellige Süße und Nussnote heraus.

Kaffee Crema im Online-Shop bestellen


MARESE Bio Cafe Crema

Bio Café Crema von Espresso MARESE

Die Kaffeebohnen dieser MARESE-Kaffeemischung stammen aus Peru, Kolumbien und Mexiko, sie sind 100% nach Bio-Standards ausgesucht. Das es sich dabei um eine reine Arabica-Mischung handelt, steigert die Qualität noch einmal. Der Kenner schmeckt in dem kräftigen Geschmack die würzige Süße von Kakao und Schokolade heraus, zeitgleich aber auch eine fruchtige Waldbeernote. Der Kaffeeblend ist speziell für Kaffeevollautomaten kreiert worden, hier liefert er sein bestes Ergebnis und kann durch seine Intensität bei gleichzeitig kaum vorhandener Säure den Kaffeeliebhaber überzeugen.  

Bio Cafe Crema im Online-Shop bestellen


Café Creme Schümli Kaffee von Mäder

Aus mild gewaschenen Hochlandbohnen hergestellt, ist der Café Creme Schümli von Mäder in dem Sinne das Original, weil er der einzige original Schweizer Kaffee in diesem Testfeld ist. In der Geschmacksintensität ist er der milde Vertreter, er kommt leicht und elegant daher. Bei der Kreation der Mischung wurde neben dem Geschmack viel Wert auf die Crema gelegt, optisch kann der Café Creme Schümli besonders punkten.

Café Creme Schümli im Online-Shop bestellen


Unser Fazit:

Der Café Creme Schmüli ist vor allem für Freunde eines leichten, eleganten Kaffees eine Empfehlung wert. Unsere anderen Vertreten sind eher von der intensiven Variante. Der Bio Café Creme von MARESE richtet sich durch seine reine Mischung aus Arabica-Kaffeebohnen und dem Bio-Schwerpunkt an den besonders anspruchsvollen Kaffeeliebhaber.