Die Tage waren heiß, haben Sie sich einen Cold Brew Coffee oder Eiskaffee gegönnt? Oder schon einen Horchata?

Die Online-Ausgabe des Stern machte den Horchata neulich als neuen Trend in Sachen Kaffeegetränk aus. Potential dazu hätte der Horchata vielleicht, denn als völlig vegan kann er auf einer Ernährungstrendwelle mitsurfen.

Horchata ist ein mit Zimt und Zucker gesüßter Drink auf Reisbasis. Die Zubereitung erfordert Vorbereitung, ist aber denkbar einfach. Man gibt den Reis und die Zimtstange in einen Topf heißes Wasser, lässt beides über Nacht stehen. Am nächsten Tag wird die Masse durch gemixt, und abschließend noch gesiebt. Schon ist der Horchata fertig. Na ja, fast, man kann den Drink natürlich noch mit etwas Zucker süßen, mit Wasser strecken usw. usf. Ein passendes Rezept finden Sie im Stern-Artikel.

Und der Kaffee?

Nicht vergessen allerdings darf man einen kräftigen Schuss Espresso für den Horchata, in den USA hat es diese Mischung schon zu den Baristas von Starbucks geschafft.


Schlagwörter: