Ohne frisch gemahlenem Kaffee kommt auch die beste Siebträgermaschine nicht aus. Wer sich also einen Siebträger zulegt, sollte auch die passende Espressomühle nicht vergessen.

Der Kauf der Siebträgermasche steht in der Regel an erster Stelle, vor allem bei Einsteigern in die Welt des Espresso. Ist das Budget jedoch von vornherein limitiert, empfehlen wir sich schon im Vorfeld genug Geld für die Espressomühle zurückzuhalten. Denn die Art wie der frische Kaffee gemahlen wird, hat einen entscheidenden Einfluss auf den Espresso, der am Ende durch den Siebträger gepresst in der Tasse landet. An der Espressomühle sparen heißt nicht selten, am falschen Ende sparen.

Dabei sollte man den Preis von Espressomühlen nicht unterschätzen, auch hier hat Qualität seinen Preis. Es gibt allerdings auch Möglichkeiten zu sparen. Etwa durch die speziellen Bundle-Angebote aus Siebträgermaschinen und eine Espressomühle Ihrer Wahl, wie sie auch unser Shop bereithält. An dieser Stelle präsentieren wir Ihnen en Detail die drei von unseren Kunden am besten bewerteten Bundles im KaffeeTechnik Shop:


Bezzera Mitica TOP PID im Bundle mit Espressomühle

Bezzera Mitica TOP PID
  • PID Steuerung
  • Zwei-Kreis-System mit Rotationspumpe
  • 4 l Wassertank (Festanschluss möglich)
  • E61 Brühgruppe

Die Mitica TOP PID überzeugt nicht nur durch ihre formschöne Optik, sondern auch durch die in ihr versammelte Technik. Die zuverlässige Rotationspumpe und das Zwei-Kreis-System sorgt für eine zügige Aufheizung des Wassers, die bewährte E61 Brühgruppe für eine perfekte Espressozubereitung.

Die Siebträgermaschine ist kombinierbar mit Espressomühlen jeder Preiskategorie, vom günstigen Einsteigermodel, der Eureka MCI Mignon, bis zu High-End-Geräten vom deutschen Qualitätshersteller ECM oder auch Espressomühlen von Ceado, auf die ambitionierte Home-Barista vertrauen.

ab 1.948,- €
inkl. 19% USt.

zum Angebot

ECM Classika II im Bundle mit Espressomühle

ECM Classika II
  • Ein-Kreis-System mit Vibrationspumpe
  • 2,8 l Wassertank
  • E61 Brühgruppe
  • Drehventil

Die kompakte ECM Classika II bringt italienisches Baristafeeling auch in kleinere Küchen. Optisch muss sie sich nicht verstecken, technisch arbeitete die Siebträgermaschine auf Basis eines Ein-Kreis-Systems, angetrieben von einer leistungsstarken Vibrationspumpe. Die E61 Brühgruppe wurde von den ECM Ingenieuren so modifiziert, dass sie ideal mit der Classika II zusammenarbeitet.

Auch für diese Siebträgermaschine steht eine große Auswahl an Espressomühlen zur Kombination in einem Bundle bereit. Darunter auch Mühlen von ECM selbst, wie zum Beispiel die V Titan 64 oder S Manuale 64.

ab 1199,- €
inkl. 19% USt.

zum Angebot

Profitec Pro 300 im Bundle mit Espressomühle

Profitec Pro 300
  • PID-Steuerung
  • Dualboiler-System mit Vibrationspumpe
  • 3 l Wassertank
  • Drehventile

Durch die Wahl zwischen Ein-Kreis-System und Dualboiler ist die Profitec Pro 300 im Vergleich zu anderen Siebträgermaschinen dieser Preisklasse besonders schnell aufgeheizt. Durch ihre kompakte Bauweise ist sie ideal für Küchen, in denen weniger Platz zur Verfügung steht. Durch die übersichtliche PID-Steuerung ist der Besitzer zudem immer gut informiert und kann exakt steuern, wie er seinen Kaffee haben möchte.

Für die Auswahl der passenden Espressomühle steht auch in diesem Fall das große Angebot des KaffeeTechnik Shops zur Verfügung. Beliebt ist in diesen Fällen immer unsere preisgünstigen Modelle aus dem Hause Eureka. Sehr gut mit Profitec lassen sich aber auch Mühlen des Herstellers ECM kombinieren.

ab 1479,- Euro
inkl. USt.

zum Angebot