• Produkte: 0931 / 467 864 20 | Versand: 0931 / 287 903 95

Die E-61 Brühgruppe

Kaffeetechnik Seubert Kaufberater Siebträger

Der Aufbau einer E61-Brühgruppe

Aufbau einer E61 Brühgruppe von ECM

So funktioniert die E-61 Brühgruppe

Die E61-Brühgruppe stellt im Bereich der Siebträger Espressomaschinen heute das Non-plus-ultra dar. Im privaten Bereich ist sie die am meisten verbaute Brühgruppe, gerade weil sie von allen großen Herstellern in den Espressomaschinen verbaut wird. Die Gründe dafür sprechen für sich:

 

Die Brühgruppe verfügt über gute thermische Eigenschaften, ein ansprechendes Design und unterliegt einem geringen Verschleiß. Da sie von fast allen Herstellern verbaut wird, wird diese Brühgruppe in großen Stückzahlen produziert, was zur Folge hat, dass die Stückkosten zudem sehr gering sind.

 

Die Brühgruppe ist eine Errungenschaft der Firma Faema, die diese erstmal 1961 in einer Espressomaschine verbaut hat und damit eine echte Alternative zu den zu dieser Zeit weit verbreiteten Handhebel Maschinen geliefert hat. Grundlage dieser Technik ist ein so genanntes Thermosyphon-System. Dieses beheizt die Brühgruppe und den eingesetzten Siebträger. Mit Hilfe eines Wärmetauschers ist es zudem möglich, für den Espressobezug Frischwasser zu verwenden und kein Kesselwasser.

 

Aber auch während des Brühvorgangs zeigt sich die damalige Innovation. So wird zu Beginn des Brühvorgangs eine geringe Menge Wasser in den Sieb geleitet. Das hat zur Folge, dass das Kaffeemehl aufquillt und sich im Siebträger verfestigt. Mit Hilfe dieser Prä-Infusion kann das Kaffeemehl den hohen Druck, der beim Brühen entsteht, besser aufnehmen und ermöglicht so eine hochwertigere Espresso-Extraktion.



 

Erfahren Sie mehr in unserer Serie: Kaufberater Siebträger


Welche Pumpe ist die Richtige?

Welches Wasserkreislaufsystem passt zu Ihren Bedürfnissen?

» Artikel lesen
Was ist eine PID-Steuerung?

Der Unterschied zwischen Vibrationspumpe und Rotatinospumpe

» mehr erfahren
Was ist ein PID-Steuerung?

PID steht für „proportional integral derivative“

» weiterlesen
Welches Zubehör benötige ich noch?

So sind Sie für die Kaffeezubereitung bestens ausgestattet

» Zubehör für Siebträger
 

Unsere Top Marken


Ersatzteile Jura Impressa Kaffeevollautomaten
Ersatzteile DeLonghi EAM ESAM ECAM Kaffeevollautomaten
Ersatzteile Nivona Caferomatica Kaffeevollautomaten
Ersatzteile WMF Kaffeevollautomaten 1000 und 800
Ersatzteile Saeco Kaffeevollautomaten Royal Magic Xelsis Incanto